Beste Tempurpedic-Matratze (Kaufführer 2023) – Inn Matratze

Bei Innmattress haben wir Hunderte von Matratzenbewertungen sorgfältig zusammengestellt und analysiert, um Ihnen den ultimativen Leitfaden für die besten Tempur-Pedic-Matratzen zu präsentieren. Zu Beginn des Jahres 2023 ist es wichtig, die Top-Auswahl zu kennen, die Ihren individuellen Schlafbedürfnissen entspricht. Von dem beste Tempurpedic-Matratzen von 2022 zur höchsten Bewertung Tempurpedic-Matratze Optionen sind jetzt verfügbar, wir sind für Sie da. Entdecken Sie die besten Tempur-Pedic-Matratzen, die für ihren Komfort, ihre Haltbarkeit und ihr innovatives Design bekannt sind und jeweils auf spezifische Vorlieben und Budgets zugeschnitten sind.

Wie funktioniert eine Tempurpedic-Matratze?

Die Technologie verstehen

Der Schaumstoff in Tempurpedic-Matratzen ist eine proprietäre, patentierte Formel, die auf die Körpertemperatur, das Gewicht und die Formen jedes einzelnen Schläfers reagiert und so für individuelle Schlafunterstützung und Komfort sorgt. Der Vorteil des exklusiven Schaumstoffs von Tempur-Pedic gegenüber dem Hybrid-Memory-Schaum besteht darin, dass beim Schlafen auf einer Tempur-Pedic-Matratze die Auswirkungen der Schwerkraft auf die Druckpunkte, an denen der Körper auf die Matratze trifft, minimiert werden, ebenso wie die Bewegungsübertragung, die auftritt, wenn der Schläfer seine Position ändert .

Beste Tempurpedic-Matratze (Kaufratgeber 2023)

Da Tempurpedic-Schaum temperaturempfindlich ist, werden Heizdecken oder Heizkissen nicht für die Verwendung mit Tempur-Pedic-Matratzen empfohlen, da die zusätzliche Wärme die Reaktion des Schaums auf die Körpertemperatur beeinträchtigen und seine Fähigkeit, sich dem Körper des Schläfers anzupassen, beeinträchtigen kann.

Das TEMPUR-Memory-Schaummaterial nutzt eine adaptive Schaumzellentechnologie, die sich Ihre Druckpunkte „merkt“ und sich genau an Ihre Form anpasst – und das alles, während die ganze Nacht über dafür sorgt, dass Sie kühl bleiben.

Lebensdauer der Tempurpedic-Matratze

Tempur-Pedic-Matratzen sind für ihre Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit bekannt. Bei richtiger Pflege und Wartung können diese Matratzen viele Jahre lang halten und gleichmäßige Unterstützung und Komfort bieten. Regelmäßige Reinigung und die Vermeidung übermäßiger Hitze können die Lebensdauer einer Tempur-Pedic-Matratze verlängern.

Die coolsten Optionen für Tempurpedic-Matratzen

Für diejenigen, die ein kühleres Schlaferlebnis bevorzugen, bietet Tempur-Pedic spezielle Modelle mit Kühltechnologien an. Diese Matratzen nutzen spezielle Materialien und Konstruktionsmethoden, um die Luftzirkulation zu verbessern und Wärme abzuleiten und so für einen erholsamen und komfortablen Schlaf zu sorgen.

So wählen Sie in 5 einfachen Schritten die beste Matratze für Sie aus

Befolgen Sie unsere 5 einfachen Schritte und erfahren Sie, wie es geht Wählen Sie eine Matratze entsprechend Ihrem Schlaf Position, Budgetlimit und bevorzugte Materialart.

Sie benötigen eine neue Matratze?

Beste Tempurpedic-Matratze (Kaufratgeber 2023)

Wenn Ihr aktuelles Bett älter als acht Jahre ist, würde ich auf jeden Fall darüber nachdenken, es zu ersetzen. Wenn Sie unter Schlaf- oder Schlafproblemen leiden Rücken- oder Nackenschmerzen Ich würde mit der Suche beginnen.

Wie hoch ist Ihr aktuelles Budget?

Je nachdem, was Sie wollen und wie viel Sie beiseite legen können, können Sie überall budgetieren zwischen $300 und $3.000 kann Ihnen eine hochwertige Matratze besorgen. Im Durchschnitt geben Verbraucher durchschnittlich $1.000 für ein aus hochwertige Matratze mit guter Garantie.

Beste Tempurpedic-Matratze (Kaufratgeber 2023)

Entscheiden Sie sich nicht für die günstigste Option, die Sie finden. Streben Sie den Bereich $700-1200 an für ein Standard-Queensize-Bett. Wenn Sie kleinere Modelle für Ihr Kind oder Ihren Teenager kaufen, ist der Preis natürlich deutlich niedriger. Geben Sie jedoch nicht weniger als $400 aus. Der Qualitätsabfall ist enorm.

Was sind Ihr idealer Typ und Ihr ideales Material?

Die meisten Menschen entscheiden sich eher für ihre persönlichen Vorlieben als für irgendetwas anderes. Wenn jemand sagt „Latex ist das Beste“, würde ich das erst dann als endgültig betrachten, wenn ich andere Meinungen gelesen und es selbst getestet habe. Hier sind die derzeit gängigsten Optionen auf dem Markt:

Federkern (Spulen)

Tipps: Menschen, die starken Halt, Haltbarkeit, Kühlung und großartige Sprungkraft wünschen. Es verfügt außerdem über eine hervorragende Kantenunterstützung.

Latex

Tipps: Latex eignet sich am besten für Menschen, die eine gute Kühlung, Reaktionsfähigkeit und Sprungkraft wünschen.

Gedächtnisschaum

Tipps: Menschen, die eine Körperformung, Konturierung, Druckentlastung und gute Unterstützung wünschen.

Hybrid

Tipps: Menschen, die das beste Allround-Produkt mit guter Unterstützung, Sprungkraft, Kühlung und Druckentlastung wollen.

Einstellbar

Tipps: Menschen mit bestimmten Erkrankungen wie Schnarchen, ältere Schläfer und Menschen mit Schmerzen im unteren Rückenbereich.

Pillow-Top

Tipps: Menschen, die mehr Polsterung und ein weicheres Tragegefühl bevorzugen.

Wasserbett

Tipps: Menschen mit Rückenschmerzen, Arthritis und Allergien und alle, die etwas weniger Konventionelles suchen.

Das ist zweifellos die größte Herausforderung. Memory-Schaum bietet eine gute Kontur und Anschmiegsamkeit, schläft aber heiß. Herkömmliche Spulen bieten eine gute Sprungkraft und Kühlung und sind im Allgemeinen langlebiger. Ich empfehle Schaum oder Hybrid Für die meisten Menschen, mit Ausnahme von Menschen mit stärkerem Schläfer, die sich für Federkerne entscheiden sollten.

Was ist Ihre bevorzugte Schlafposition?

Die meisten von uns haben eine einzigartige Art jede Nacht schlafen. Unabhängig davon, ob Sie auf der Seite, auf dem Bauch oder auf dem Rücken schlafen oder ob Sie die Nacht über wechseln, müssen Sie die ideale Art von Bett entsprechend Ihren Vorlieben berücksichtigen und auswählen. Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit und überlegen Sie, welche Schlafposition Sie am liebsten bevorzugen, denn diese bestimmt die ideale Festigkeit Ihres neuen Bettes.

Zurück

Es besteht Einigkeit darüber Memory-Schaum-Matratzen bieten den höchsten Komfort für Menschen, die auf dem Rücken schlafen. Dies liegt daran, dass es der Wirbelsäule eine angemessene Konturierung verleiht und gleichzeitig für eine lange Lebensdauer der richtigen Unterstützung und Struktur sorgt.

Seite

Es wird empfohlen, dass Sie sich für eine etwas weichere Option entscheiden Rückenschläfer Dadurch sorgen sie für eine gleichmäßige Druckverteilung beim Schlafen auf der Seite.

Idealerweise wählen Sie eine Matratze mit einem Härtegrad von 3–6 (von 10), der unter mittelweich fällt.

Magen

Schlechteste Schlafposition. Das Wichtigste für Bauchschläfer besteht darin, das Gewicht gleichmäßig auf den gesamten Körper zu verteilen, da der Oberkörper den größten Druck ausübt. Wenn die Matratze zu weich ist (nicht genug Unterstützung), verformt sich Ihre Wirbelsäule und verursacht Rückenschmerzen.

Sie sollten nach etwas im Bereich von 5 bis 7 suchen, was unter mittel bis mittelfest fällt. Das Gute daran ist, dass die meisten Optionen in diesem Bereich liegen.

Dies bestimmt Ihren idealen Härtegrad. Auf einer Skala von 1 bis 10 (eins bedeutet weich und zehn sehr fest) Rückenschläfer werden sich für ein mittleres Unternehmen (4-7) entscheiden wollen, Seitenschläfer Für die weichere Option (3–5) benötigen Bauchschläfer mehr Unterstützung, um ein Einsinken zu vermeiden (Bereich 6–7).

Welchen Körpertyp und welches Gewicht haben Sie?

Leichtere Schläfer (150 Pfund oder weniger) wünschen sich eine um 1–2 Punkte weichere Matratze, um das gleiche Gefühl wie eine durchschnittliche Person (180 Pfund) zu bekommen. Wenn Sie hingegen eine schwerere Person sind, benötigen Sie mehr Unterstützung und eine dickere Matratze, um das Gewicht zu tragen.

Schauen wir uns die folgenden Richtlinien an, wie Sie basierend auf Ihrem Gewicht den idealen Härtegrad auswählen:

Leicht (weniger als 150 Pfund)

Sie benötigen ein mittelfestes Bett etwa 5-6 Festigkeit das sinkt nicht allzu sehr. Wenn Sie weniger als 150 Pfund wiegen, können Sie sogar mit vier Betten auskommen, da die meisten Betten für einen durchschnittlichen Schläfer von 180 Pfund ausgelegt sind.
Wenn Sie ein weicheres Gefühl wünschen oder ein Seitenschläfer sind, können Sie sich dafür entscheiden 3-4 Festigkeitsbereich. Dies sind weiche oder plüschige Optionen.

Durchschnittlich (150–200 Pfund)

Wie bei der vorherigen Kategorie können Sie wählen der Industriestandard von 5-7, bietet perfekten Halt und Komfort.
Einige Schläfer werden sich für weichere Betten entscheiden wollen, und das ist völlig in Ordnung. Wenn Sie auf der Seite schlafen, entscheiden Sie sich einfach für die 3-5-Stufe und schon sind Sie bereit.

Schwerere Person (200+ Pfund)

Bei schwereren Menschen kann es zu mehr Druckstellen auf dem Rücken kommen. Idealerweise sollten Sie eine festere Option wählen, um das Einsinken auszugleichen. Wenn Sie Probleme mit der Kühlung haben, sollten Sie über Spulenmatratzen nachdenken.
Wählen Sie idealerweise ein dickes (12 Zoll) oder dickeres Bett. Dies sorgt für guten Halt und ein weiches Gefühl.

Hoffentlich haben Sie das oben Gesagte zu Ende gelesen, aber selbst wenn nicht, werden Ihnen diese fünf Schritte die Auswahl einer Matratze für Sie oder Ihre Familie erleichtern.

Woher weiß ich, ob meine Tempur-Pedic-Matratze ausgetauscht werden muss?

Sie fragen sich, ob Ihre Tempur-Pedic-Matratze ausgetauscht werden muss? Hier sind einige wichtige Anzeichen dafür, dass es an der Zeit sein könnte, in ein neues zu investieren.

1. Klumpen

Der Umgang mit einer durchgelegenen Matratze macht nie Spaß – nachts kann es schwieriger sein, eine bequeme Position zu finden, und Sie wachen möglicherweise mit Schmerzen auf. Und wie bei jeder Matratze zeigt Ihnen eine klumpige Tempur-Pedic-Matratze, dass es Zeit für einen Ersatz ist.

2. Üble Gerüche

Selbst wenn Sie Ihre Bettwäsche reinigen und Ihre Matratze pflegen, kann es sein, dass irgendwann ein übler Geruch entsteht, den Sie einfach nicht loswerden können. Dies kann darauf zurückzuführen sein, dass Körperöle oder verschüttete Flüssigkeiten in die Matratze eindringen und sich mit der Zeit Schimmel bilden.

3. Flecken

Ein frischer Satz Bettwäsche kann Flecken verbergen, aber Sie sollten sie nicht zu lange ignorieren. Neben üblen Gerüchen können Flecken ein Hinweis darauf sein, dass auf Ihrer Matratze Bakterien wachsen, die bald behoben werden müssen – oder dass sie Ihre Gesundheit gefährden könnten.

4. Durchhängen

Tempur-Pedic-Matratzen hängen normalerweise nicht durch, wenn sie auf einer soliden Unterlage liegen. Jedoch, Matratzen nicht auf einem Boxspringbett oder das feste Plattformbett könnte irgendwann durchhängen. An diesem Punkt ist es wichtig, Ihre Matratze auszutauschen. Andernfalls kann es zu Rückenschmerzen oder Schlafstörungen kommen.

5. Körpereindrücke

Wie bei allen Matratzen kann auch bei einer Tempur-Pedic-Matratze ein Eindruck von Ihrem Körper entstehen, der beim Aufstehen nicht verschwindet. Dies ist ein weiteres Zeichen dafür, dass Ihre Matratze abgenutzt sein könnte, sodass Sie erholsamer schlafen können Nachtschlaf wenn Sie es ersetzen.

6. Allergien in der Nacht

Schniefen und niesen Sie plötzlich, wenn Sie abends ins Bett gehen? Wenn ja, könnte Ihre durchgelegene Matratze die Ursache sein. Auf älteren Matratzen können sich mit der Zeit Hausstaubmilben und andere Bakterien entwickeln, die Ihre Nebenhöhlen reizen können. Glücklicherweise löst eine neue Matratze das Problem schnell und gibt Ihnen die Möglichkeit, ruhig zu schlafen.

7. Rückenschmerzen

Es ist wichtig, einen richtigen Rücken zu haben Unterstützung, wenn Sie nachts schlafen. Wenn Sie also mit Schmerzen im unteren oder mittleren Rückenbereich aufwachen, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass Ihre Matratze bald kaputt ist.

8. Schlafstörungen

Das nächtliche Hin- und Herwälzen kann lästig sein. Wenn Sie unter Armut leiden Qualitätsschlaf, eine neue Matratze könnte die Lösung sein.

Wenn du still bist tief und fest schlafen, und Ihre Matratze scheint gut zu funktionieren, dann können Sie vielleicht noch ein paar Jahre aus ihr herausholen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, Ihre Matratze regelmäßig auszutauschen, da sich die Investition in Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden absolut lohnt.

Bevor Sie eine neue Matratze kaufen, lohnt es sich, die Garantiedetails Ihrer Matratze zu prüfen. Wenn ein Problem mit Ihrer Matratze durch die Herstellergarantie abgedeckt ist, können Sie Ihr Bett möglicherweise reparieren oder ersetzen lassen.

Dies sind nur einige der verräterischen Anzeichen dafür, dass Ihre Matratze möglicherweise ersetzt werden muss. Wenn Ihre Matratze jedoch Bettwanzen, Bakterienwachstum oder andere Probleme aufweist, ist dies ein weiteres Zeichen dafür, dass Ihre Matratze sofort entsorgt und ersetzt werden sollte.

Wie reinige ich meine Tempur-Pedic-Matratze?

Tempur-Pedic-Matratzen sollten niemals mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten gereinigt werden. Wenn etwas auf Ihrer Matratze verschüttet wird, empfehlen wir Ihnen die folgenden drei Schritte zur Reinigung:

  1. Entfernen Sie den Matratzenbezug (falls vorhanden) und waschen Sie ihn im Kaltwaschgang mit einem milden Waschmittel. Trocken hängen.
  2. Saugen Sie Flüssigkeit aus der Matratze auf, indem Sie mit einem trockenen Tuch Druck auf die Stelle ausüben.
  3. Lassen Sie die Matratzenluft trocken. Bringen Sie einen Ventilator an die betroffene Stelle, um den Trocknungsprozess zu beschleunigen.

Während die Befolgung dieser drei Schritte der beste Weg ist, Flecken und verschüttete Flüssigkeiten auf Ihrer Matratze zu entfernen, kann es vorkommen, dass andere Reinigungsmethoden erforderlich sind.

Wenn Sie Staub oder Schmutz von Ihrer Matratze entfernen möchten, sollten Sie darüber nachdenken, sie mit einem Staubsaugeraufsatz zu reinigen. Und wenn Sie Gerüche aus dem Bett entfernen möchten, sollten Sie darüber nachdenken, die Matratze mit Backpulver zu bestreuen, es ruhen zu lassen und dann den Rest aufzusaugen.

Kann eine Tempur-Pedic-Matratze mit Dampf gereinigt werden?

Nein, eine Tempur-Pedic-Matratze kann nicht mit Dampf gereinigt werden. Jede Menge Feuchtigkeit aus dem Dampfgarer könnte den Memory-Schaum beschädigen und seine Leistung beeinträchtigen. Die Verwendung eines Dampfreinigers kann auch zum Erlöschen Ihrer Matratzengarantie führen. Wenn Sie einen Matratzenfleck haben, befolgen Sie die empfohlenen Schritte, indem Sie den Fleck mit einem trockenen Tuch aufsaugen und den Bereich an der Luft trocknen lassen.

Wie lange sollte eine Matratze halten?

Die meisten Matratzen sollten lange halten zwischen 7 und 10 Jahren. Es gibt jedoch viele Variablen, die die Lebensdauer einer Matratze beeinflussen können.

Die ursprüngliche Verarbeitungsqualität der Matratze, die verwendeten Materialien und sogar das Gewicht und der Schlafstil der Schläfer können die Langlebigkeit eines Bettes beeinflussen.

Natürlich haben Matratzen kein explizites „Verfallsdatum“. Wann es Zeit für ein neues Bett ist, ist jedem selbst überlassen. Oft gewöhnen wir uns so sehr an unsere Betten, dass wir gar nicht merken, dass es ein Problem gibt.

Die folgende Tabelle fasst die Leistungs- und Haltbarkeitsbewertungen für die gängigsten Matratzentypen zusammen.

MatratzentypFederkernSchaum LatexHybrid
Durchschnittliche Lebensdauer5,5 – 6,5 Jahre6 – 7 Jahre7,5 – 8,5 Jahre6,5 – 7,5 Jahre
HaltbarkeitsbewertungGeringe bis mäßigeMittelmäßig bis gutGut bis sehr gutMittelmäßig bis gut
Widerstand gegen DurchhängenGeringe bis mäßigeGerechtGutGerecht
Widerstand gegen vorzeitiges ErweichenGutGeringe bis mäßigeMittelmäßig bis gutMittelmäßig bis gut
Widerstand gegen sich entwickelnde KörperabdrückeGutGeringe bis mäßigeMittelmäßig bis gutGut
Gesamtbewertung der LanglebigkeitGerechtGutSehr gutGut

Gleichzeitig sind der Komfort und die Unterstützung unserer Matratze entscheidend für die Qualität unseres Schlafes. Auch wenn Matratzen mit erheblichen Kosten verbunden sein können, lohnt es sich auf jeden Fall, sie regelmäßig auszutauschen.

Tipps zur Langlebigkeit von Tempur-Pedic-Matratzen

Die Langlebigkeit einer Tempur-Pedic-Matratze, oft auch als Tempurpedic-Langlebigkeit bezeichnet, hängt von mehreren Faktoren ab, unter anderem davon, wie gut sie gepflegt wird. Wenn Sie mehr Lebensdauer aus Ihrer Matratze herausholen möchten, beachten Sie unbedingt die folgenden Langlebigkeitstipps, die von der Marke Tempur-Pedic empfohlen werden.

1. Verwenden Sie einen Tempur-Pedic-Matratzenschoner

Die Kombination einer Tempur-Pedic-Matratze mit einem Standard-Matratzenbezug oder -polster könnte die Leistung der Matratze beeinträchtigen, da der Schutz eine Schicht zwischen Ihrem Körper und dem speziellen Tempur-Pedic-Material bildet. Um die beste Leistung zu erzielen, verwenden Sie einen Matratzenschoner der Marke Tempur-Pedic.

2. Stützen Sie Ihre Matratze mit dem richtigen Bettrahmen

Tempur-Pedic-Matratzen sind so konzipiert, dass sie nicht durchhängen und so zur Lebensdauer der Tempur-Matratze beitragen. Verwenden Sie einen Bettrahmen mit starken horizontalen Stützen, um die Langlebigkeit Ihrer Matratze zu erhöhen.

3. Verschüttete Flüssigkeiten schnell beseitigen

Befolgen Sie die vom Hersteller empfohlenen Schritte, um verschüttete Flüssigkeiten zu entfernen. Tempur-Pedic-Matratzen dürfen nicht nass werden, daher sollten verschüttete Flüssigkeiten stattdessen mit einem trockenen Lappen abgetupft werden.

4. Legen Sie Ihre Matratze zum Transport flach hin

Transportieren oder lagern Sie Ihre Matratze immer flach. Wenn Sie die Matratze seitlich oder zusammengeklappt lagern, könnte das Tempur-Pedic-Material dauerhaft beschädigt werden.

5. Verwenden Sie keine Heizdecken

Vermeiden Sie die Verwendung von Heizdecken oder Heizkissen, da die Hitze das Tempur-Pedic-Material verändern und seine Fähigkeit einschränken könnte, sich Ihrer Körperform anzupassen.

6. Heben Sie die Matratze nicht an den Griffen an

Die Griffe bestimmter Tempur-Pedic-Matratzenmodelle sind nur für die Positionierung einer Matratze auf dem Bett gedacht. Sie sollten niemals zum Heben oder Transportieren der Matratze verwendet werden.

7. Vermeiden Sie übermäßigen Verschleiß

Vermeiden Sie bestimmte Aktivitäten, die übermäßigen Verschleiß verursachen, um die Lebensdauer Ihrer Tempur-Pedic-Matratze zu verlängern.

Woher wissen Sie, wann Ihre Tempurpedic-Matratze ersetzt werden muss?

Um optimalen Komfort und optimale Unterstützung zu gewährleisten, ist es wichtig zu wissen, wann Sie Ihre Tempur-Pedic-Matratze austauschen müssen. Zu den Anzeichen dafür, dass Ihre Matratze möglicherweise ausgetauscht werden muss, gehören:

  • Auffällige Durchbiegungen oder Vertiefungen
  • Reduzierter Komfort und Halt
  • Anhaltende Schmerzen beim Aufwachen
  • Sichtbare Beschädigung des Matratzenmaterials

Wenn Sie diese Tipps befolgen und die Anzeichen von Abnutzung kennen, können Sie die Lebensdauer der Tempur-Matratze maximieren und viele Jahre lang angenehmen Schlaf genießen.

Lohnt sich der Kauf von Tempur-Pedic-Matratzen?

Tempur-Pedic-Matratzen sind bekannt für ihr hochwertiges, dichtes Memory-Schaum-Design. Als einige der besten Tempur-Pedic-Matratzen auf dem Markt gelten sie als erstklassig und halten bei guter Pflege viele Jahre. Egal, ob Sie unter Druckstellen oder Rückenschmerzen leiden oder einfach nur eine erholsame Nacht schlafen möchten, eine Tempur-Pedic-Matratze ist eine Überlegung wert. Diese Matratzen sind für ihre therapeutischen Eigenschaften bekannt und bieten den besten Komfort und Halt.

Genießen Sie eine erholsame Nacht mit Ihrer Tempur-Pedic-Matratze

Da Sie nun wissen, wie lange eine Tempur-Pedic-Matratze hält und welche einzigartigen Vorteile sie bietet, können Sie einen hochwertigen Schlaf auf einer Matratze mit Höchstleistung genießen. Wenn Sie auf der Suche nach den besten Optionen für therapeutische Matratzen sind, bietet Tempur-Pedic ein Sortiment für unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben.

Abschluss

Tempur-Pedic-Matratzen sind mehr als nur ein Luxus; Sie sind eine Investition in guten Schlaf und Wohlbefinden. Von ihrem innovativen Design bis hin zu ihrer Langlebigkeit sind sie die erste Wahl für diejenigen, die die besten Tempur-Pedic-Matratzen suchen. Entdecken Sie unsere Top-Auswahl und finden Sie den perfekten Schlafbegleiter, der Ihren spezifischen Bedürfnissen entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Pin es
de_DEGerman