Besser schlafen: Top-Matratzen zur Linderung von Schulterschmerzen – Inn Matratze

Schulterschmerzen sind eine häufige Beschwerde bei Menschen jeden Alters, können aber besonders frustrierend sein für diejenigen, die aufgrund von Beschwerden Probleme mit dem Schlafen haben. Wenn Sie beim Schlafen Linderung von Schulterschmerzen suchen, sollten Sie über die Investition in eine hochwertige Matratze nachdenken, die die Unterstützung und Druckentlastung bietet, die Sie benötigen.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf einige davon Beste Matratzen gegen Schulter- und Nackenschmerzen Und Beste Matratzen gegen Schulter- und Hüftschmerzen auf dem Markt, die Schulterschmerzen lindern und einen besseren Schlaf fördern sollen. Außerdem geben wir Tipps, wie Sie die richtige Matratze für Ihre Bedürfnisse und Vorlieben auswählen.

Was verursacht Schulterschmerzen beim Schlafen?

Bevor wir auf unsere Top-Auswahl an Matratzen zur Linderung von Schulterschmerzen eingehen, wollen wir zunächst untersuchen, warum diese Art von Beschwerden überhaupt auftreten. Es gibt mehrere mögliche Ursachen für Schulterschmerzen beim Schlafen, darunter:

  • Schlechte Haltung: Wenn Sie dazu neigen, auf der Seite zu schlafen und Ihren Arm unter Ihren Körper oder Ihr Kissen zu legen, üben Sie möglicherweise übermäßigen Druck auf Ihr Schultergelenk aus. Dies kann besonders problematisch sein, wenn Sie Matratze ist zu fest, was zu Schulterschmerzen führt.
  • Verletzung der Rotatorenmanschette: Eine Verletzung der Rotatorenmanschette kann zu Entzündungen und Reizungen im Bereich der Muskeln und Sehnen im Schulterbereich führen.
  • Arthritis: Arthritis ist eine häufige Erkrankung, die durch eine Entzündung eines oder mehrerer Gelenke im Körper, einschließlich derjenigen in den Schultern, gekennzeichnet ist.
  • Eingeklemmter Nerv: Ein eingeklemmter Nerv im Nacken oder oberen Rücken kann ausstrahlende Schmerzen bis in die Schultern oder Arme verursachen.
  • Sehnenentzündung: Tendinitis ist eine Überlastungsverletzung, die Sehnen im gesamten Körper betrifft, einschließlich derjenigen in und um die Schultern.

Wenn Sie während des Schlafens unter chronischen oder starken Schulterschmerzen leiden, ist es wichtig, mit einem Arzt zu sprechen, um alle zugrunde liegenden Erkrankungen auszuschließen, die möglicherweise eine Behandlung erfordern, die über den Wechsel Ihrer Matratze hinausgeht.

Wie helfen Matratzen, Schulterschmerzen zu lindern?

Nachdem wir nun einige mögliche Ursachen für Schulterschmerzen beim Schlafen untersucht haben, wollen wir besprechen, wie die richtige Matratze Beschwerden lindern und einen besseren Schlaf fördern kann.

Eine gute Matratze sollte ausreichend Halt bieten, um Ihre Wirbelsäule gerade zu halten und gleichzeitig den Druck auf empfindliche Bereiche wie Schultern, Hüften und Rücken zu verringern. Eine hochwertige Matratze ist außerdem langlebig genug, um dem täglichen Gebrauch standzuhalten, ohne ihre Form zu verlieren oder unangenehme Klumpen oder Durchhänge zu entwickeln.

Wenn es um die Auswahl eines Matratze zur Linderung von Schulterschmerzen, sollten Sie nach einem suchen, der:

  • Bietet gezielte Druckentlastung: Suchen Sie nach einer Matratze mit einer weichen Oberschicht (z. B. Memory-Schaum), die sich der Form Ihres Körpers anpasst und an Druckpunkten wie den Schultern zusätzliche Polsterung bietet.
  • Fördert die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule: Ihre Wirbelsäule sollte in der Seitenlage in einer neutralen Position bleiben, was bedeutet, dass Kopf, Nacken und Becken in einer Linie zueinander sein sollten.
  • Bietet ausreichend Halt: Während Weichheit für die Druckentlastung wichtig ist, soll Ihr Körper nicht zu weit in das Bett einsinken, da dies zu einer Fehlausrichtung der Wirbelsäule führen kann.
  • Hat eine gute Bewegungsisolation: Wenn Sie ein Bett mit einer anderen Person teilen, die dazu neigt, sich im Schlaf häufig zu bewegen oder früher/später aufzustehen als Sie, erzeugt sie durch ihre Bewegung Vibrationen. Hier ist a Matratze mit guter Bewegungsisolation kommt ins Spiel.

Top-Matratzen zur Linderung von Schulterschmerzen

Nachdem wir nun besprochen haben, was Schulterschmerzen beim Schlafen verursacht und wie Matratzen helfen, diese zu lindern, werfen wir einen Blick auf einige unserer Top-Tipps.

  1. Nectar-Memory-Foam-Matratze

Die Nectar Memory Foam-Matratze ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie ultimativen Komfort kombiniert mit optimaler Unterstützung während der Nacht suchen. Dieses luxuriöse Memory-Schaum-Design verfügt über eine integrierte Kühlgel-Technologie – perfekt, wenn Überhitzung bisher ein Problem war – und reduziert gleichzeitig die Bewegungsübertragung, sodass sich die Partner beim Ausruhen nicht gegenseitig stören.

Darüber hinaus bietet die Nectar Memory Foam-Matratze dank ihrer Übergangsschicht aus Polyschaum eine hervorragende Unterstützung von Kante zu Kante. Das Unternehmen bietet außerdem eine lebenslange Garantie und eine Schlafprobe, sodass Sie es testen können, bevor Sie sich zum Kauf verpflichten.

  1. Puffy Lux Matratze

Die Puffy Lux-Matratze ist eine weitere großartige Option bei Schulterschmerzen, da ihre luxuriöse, plüschige Kissenoberfläche optimalen Komfort auf den darunter liegenden Stützschichten bietet. Dank der speziell entwickelten CloudComfort-Schicht mit integrierter spezieller Kühlgel-Technologie ist diese Matratze eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie zusätzlich zur allgemeinen Unterstützung während der Nacht eine Druckentlastung suchen.

Der Schaumstoffkern verfügt außerdem über durchgehende Luftkanäle, die den Luftstrom durch die Matratze fördern und so Ablagerungen verhindern, die später zu Unbehagen führen könnten. Darüber hinaus bietet Puffy eine lebenslange Garantie und eine Schlafprobe, sodass Kunden beruhigt sein können, dass sie mit der Wahl dieses hochwertigen Bettes die richtige Entscheidung getroffen haben.

  1. Layla Hybridmatratze

Wenn traditioneller Memory-Schaum nicht Ihr Stil ist, Sie aber dennoch eine stützende (und weiche) Oberfläche wünschen, die speziell auf Seitenschläfer mit Schulterschmerzen zugeschnitten ist, dann sind Sie bei der Layla Hybrid-Matratze genau richtig!

Dieses Hybriddesign kombiniert Memory-Schaum und Federkernspiralen miteinander und sorgt so für gerade genug Sprungkraft, ohne die Dämpfungseigenschaften zu verlieren, sodass alle Arten von Bewegungen während des Schlafs möglich sind und gleichzeitig dafür gesorgt wird, dass sich Ihre Schultern gestützt und bequem anfühlen.

Wenn Sie diese Matratze umdrehen, wird darüber hinaus ein weiterer anpassbarer Härtegrad sichtbar, sodass sie sich perfekt an alle persönlichen Vorlieben anpasst und Ihnen mehrere Optionen bietet, je nachdem, wie viel oder wenig Polsterung an einem bestimmten Abend benötigt wird!

  1. Casper Wave Hybrid

Casper Wave Hybrid ist eine unserer Lieblingsmatratzen für diejenigen, die während des gesamten Schlafs unter anhaltenden Schulterschmerzen leiden, da sie die zonierte Stütztechnologie in Kombination mit hochdichtem Schaumstoff in den Vordergrund stellt, wodurch eine gleichmäßige Verteilung auf die Körpergewichtspunkte entsteht und eine bessere Ausrichtung der Wirbelsäule gewährleistet wird, was zu einer geringeren Belastung der belasteten Gelenke führt mit Entzündung!

Wissen Sie außerdem, was der Kauf dieses unglaublichen Stücks sonst noch mit sich bringt? Ein abnehmbarer Bezug bietet zusätzlichen Schutz vor unerwünschten Gerüchen, die durch Schweiß oder verschüttete Flüssigkeiten entstehen können, und hält die Matratze länger frisch. Es ist keine Überraschung, dass dieses Bett schnell zu einem Liebling aller Menschen wird, die ihre Schlafqualität verbessern möchten.

Beste Matratzenauflagen zur Linderung von Schulterschmerzen

Wenn Sie noch nicht bereit sind, in eine neue Matratze zu investieren, aber dennoch nach einer Linderung Ihrer Schulterschmerzen suchen, könnte eine Matratzenauflage eine gute Lösung sein. Eine Matratzenauflage ist eine abnehmbare Schicht, die auf Ihrer vorhandenen Matratze liegt und zusätzlichen Komfort und Halt bietet. Hier sind einige davon beste Matratze Topper gegen Schulterschmerzen Und beste Matratze Topper gegen Gelenkschmerzen.

  1. Tempur-Pedic TEMPUR-Topper Supreme

Der Tempur-Pedic TEMPUR-Topper Supreme ist eine 3-Zoll-Matratzenauflage aus dem gleichen druckentlastenden Material wie Tempur-Pedic-Matratzen. Es ist so konzipiert, dass es sich Ihrem Körper anpasst und individuellen Komfort und Unterstützung bietet. Dieser Topper kann helfen, Schulterschmerzen zu lindern, indem er Druckpunkte reduziert und die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule fördert.

  1. ViscoSoft 4-Zoll-Pillow-Top-Matratzenauflage aus Memory-Schaum

Diese Matratzenauflage von ViscoSoft verfügt über ein zweischichtiges Design mit einer weichen Kissenoberschicht und einer stützenden Memory-Schaum-Unterlage. Die Kissenoberschicht sorgt für ein weiches, luxuriöses Gefühl, während die Memory-Schaumschicht für Druckentlastung und Unterstützung sorgt. Diese Kombination kann helfen, Schulterschmerzen zu lindern und die Schlafqualität zu verbessern.

  1. Sleep Innovations 4-Zoll-Doppelschicht-Gel-Memory-Schaum-Matratzenauflage

Die Matratzenauflage von Sleep Innovations verfügt über einen 2 Zoll dicken, gesteppten Faserfüllungsbezug und eine 2 Zoll dicke Gel-Memory-Schaumschicht. Der Faserfüllungsbezug sorgt für Weichheit und Atmungsaktivität, während der Gel-Memory-Schaum für druckentlastende Unterstützung und kühlenden Komfort sorgt. Dieser Topper kann helfen, Schulterschmerzen zu lindern und eine bequemere Schlafoberfläche zu bieten.

  1. LUCID 3-Zoll-Matratzenauflage aus belüftetem Memory-Schaum

Die LUCID-Matratzenauflage besteht aus 3 Zoll belüftetem Memory-Schaum. Dieses Material passt sich den Kurven Ihres Körpers an, reduziert Druckstellen und fördert die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule. Die Belüftung verbessert die Atmungsaktivität und den Komfort und macht diese Auflage zu einer großartigen Option für Menschen mit Schulterschmerzen.

Denken Sie daran, dass eine Matratzenauflage zwar vorübergehende Linderung von Schulterschmerzen verschaffen kann, aber keine langfristige Lösung darstellt. Wenn Ihre Matratze alt oder durchgelegen ist, ist es möglicherweise an der Zeit, in eine neue zu investieren. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn Ihre Schulterschmerzen anhalten oder sich verschlimmern.

Abschluss

Wenn Sie beim Schlafen unter Schulterschmerzen leiden, kann die Investition in die richtige Matratze den entscheidenden Unterschied für einen erholsamen und erholsamen Schlaf ausmachen. Wählen Sie eine Matratze, die eine gezielte Druckentlastung bietet, die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule fördert, ausreichend Halt bietet und über eine gute Bewegungsisolierung verfügt.

Zu unseren Top-Angeboten gehören die Nectar Memory Foam-Matratze, die Puffy Lux-Matratze, die Layla Hybrid-Matratze und die Casper Wave Hybrid-Matratze – jeweils speziell mit Funktionen zur Linderung von Schmerzsymptomen entwickelt und bieten gleichzeitig ultimativen Schlafkomfort während der Nacht. Denken Sie auch daran, immer Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie Änderungen oder Kaufentscheidungen speziell für Ihre Erkrankung treffen. Lassen Sie sich jedoch von diesen Empfehlungen leiten, damit Sie wieder auf den richtigen Weg kommen und sich besser erholen können!

Weitere Informationen zur Auswahl der richtigen Matratze für Ihre spezifischen Bedürfnisse finden Sie in unserem ultimativer Leitfaden zur Auswahl der besten Matratze für Ihre Airbnb-Gäste.

FAQs

Welche Art von Matratze eignet sich am besten zur Linderung von Schulterschmerzen?

Für Menschen, die unter Schulterschmerzen leiden, wird typischerweise eine mittelfeste oder feste Matratze empfohlen. Dieser Matratzentyp bietet ausreichend Halt, um die Wirbelsäule gerade zu halten und ein übermäßiges Einsinken in das Bett zu verhindern, das die Schultern belasten kann. Schaumstoffmatratzen, die sich eng an den Körper anschmiegen, sind ebenfalls eine gute Wahl, da sie für Druckentlastung sorgen können, ohne dass die Unterstützung darunter leidet.

Kann ich trotz Schulterschmerzen noch auf der Seite schlafen?

Ja, Sie können auch bei Schulterschmerzen auf der Seite schlafen, aber es ist wichtig, eine Matratze zu wählen, die Ihre Schultern ausreichend polstert und stützt. Das Schlafen auf der Seite kann Druck auf eine oder beide Schultern ausüben. Daher ist es wichtig, eine bequeme Position zu finden, die Ihre Schmerzen nicht verschlimmert.

Wie lange dauert es, bis eine neue Matratze meine Schulterschmerzen lindert?

Wie lange es dauert, bis eine neue Matratze Schulterschmerzen lindert, hängt von der Person und ihrem spezifischen Zustand ab. Manche Menschen verspüren möglicherweise sofortige Linderung, wenn sie auf eine stützendere und bequemere Matratze umsteigen, während andere möglicherweise mehrere Wochen oder sogar Monate benötigen, bis sie eine deutliche Verbesserung ihrer Symptome bemerken. Es ist wichtig, geduldig zu sein und sich Zeit zu nehmen, sich an die neue Schlafunterlage zu gewöhnen, bevor man entscheidet, ob sie für einen geeignet ist oder nicht.

Pin es
de_DEGerman